Subregens Oliver Laufer-Schmitt

Oliver Laufer-Schmitt ist seit dem 01.09.2013 Subregens am Bischöflichen Priesterseminar Trier und seit 2016 Leiter des Orientierungs- und Sprachenjahres Felixianum.

geboren am 07.10.1971 in Paderborn, aufgewachsen im Westerwald

1978-1982 Besuch der Grundschule in Horbach
1982-1991 Besuch des Mons-Tabor-Gymnasiums in Montabaur mit Erwerb der Allg. Hochschulreife
1991-1993 Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Firma RASTAL GmbH & Co. KG in Höhr-Grenzhausen mit Abschluss als Industriekaufmann
1993-1999 Studium der Pädagogik an der Universität Trier – Schwerpunkt: Außerschulische Bildung mit Abschluss als Diplom-Pädagoge
1999-2003 Durchführung von Schulungen, Organisationsberatung und Personalmanagement als Gesellschafter der Gesellschaft des bürgerlichen Rechts Sch-O-P GbR
2003-2004 Teilnahme am Propädeutikum des Bischöflichen Priesterseminars Trier
2004-2008 Studium der Katholischen Theologie am Interdiözesanen Seminar der Priesterausbildung Lantershofen mit Abschluss als kirchlich examinierter Theologe
2008-2010 Pastoral/-Diakonatspraktikum im Rahmen der Priesterausbildung in der Pfarrei St. Peter in Trier-Ehrang
12.12.2009 Empfang der Diakonenweihe im Dom zu Trier durch Weihbischof Jörg-Michael Peters
03.07.2010 Empfang der Priesterweihe im Dom zu Trier durch Bischof Dr. Stephan Ackermann
2010-2013 Kaplan und für 14 Monate Pfarrverwalter in Idar-Oberstein, Pfarreiengemeinschaft Oberstein
Seit 01.09.2013 Subregens des Bischöflichen Priesterseminars Trier
Seit Oktober 2016 Leiter des Orientierungs- und Sprachenjahres Felixianum
Seit 01.01.2020 Vorsitzender des Euchariuswerkes

Telefon: +49 (651) 9484-130

subregens@ps-trier.de