– Ist die Ausbildung kostenpflichtig?

Das Kurs- bzw. Pensionsgeld beträgt zur Zeit 390 EUR mtl. für das Felixianum und 250 EUR mtl. für die Zeit des Studiums.
Für die Zeit des Felixianums und des Studiums bestehen Möglichkeiten zur finanziellen Förderung nach dem Berufsbildungsförderungsgesetz (BAFöG) wie für jedes andere Studium. Im Bedarfsfall hilft auch das Euchariuswerk des Bistums.